Fashion, Fitness & Travel Blogger

Wie ihr Sneakers zum eleganten Kleid kombinieren könnt

Mittlerweile bin ich schon seit 5 Wochen hier im wunderschönen Vancouver! Obwohl das Wetter zu wünschen übrig lässt, muss ich sagen, gefällt es mir trotzdem sehr gut. Zwar so gut, dass ich meinen Auslandsaufenthalt hier in Kanada bis Anfang nächsten Jahres verlängert habe und erst danach in das sonnige Australien fliege. Zudem habe ich auch richtig nette Leute kennen gelernt, die ich auch schon in mein Herz geschlossen habe und mittlerweile für mich tolle Freunde geworden sind! Egal was wir zusammen unternehmen, uns wird zusammen nie langweilig. Schade ist nur, dass jeder von unserer Gruppe zu verschiedensten Zeiten abreist… Aber wie sagt man so schön – man sieht sich immer zwei mal im Leben! Wichtig ist nur, dass man jede Zeit, die man mit seinen Freunden und Mitmenschen verbringen kann, zu schätzen weiß und sie auch genießt.
Am Wochenende sind wir zusammen in eine Bar in Gastown, ein Stadtteil in Vancouver mit den besten Bars und Restaurants! Falls ihr mal nach Vancouver fliegen solltet, müsst ihr unbedingt nach Gastown. Gastown ist schwierig zu beschreiben, aber eindeutig mein Lieblingsplatz hier und schon fast wie aus einem Märchen! Bilder folgen 🙂
Und wie nutzt man einen Sonntag sinnvoll? Natürlich mit Fotos! So haben wir auch den ganzen Sonntagnachmittag damit verbracht gute Fotos für Instagram und meinen Blog zu machen.
Ich hoffe euch gefällt mein Outfit. Ich habe diesmal ein dunkelblaues Spitzenkleid mit einem gleichfarbigen Mantel und den weißen Adidas Sneakern kombiniert. Es ist eine Kombination aus eleganter Abendrobe und lässigen Schuhen.
Ich muss auch sagen, dass mir diese Kombination richtig gut gefällt und somit auch zu meinem Markenzeichen wenn es um das Thema weggehen geht! Zudem sind Sneakers um einiges bequemer als schmerzhafte Highheels.

Ich verlinke euch hier unten meine Infos zum Outfit
Kleid – Zara
Mantel – Zara
Schuhe – Adidas Stan Smith
Tasche – Michael Kors (Modell 2015)

img_2586

img_2635 img_2637

Share:

0 comments so far.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


*

We are using cookies on our website

Please confirm, if you accept our tracking cookies. You can also decline the tracking, so you can continue to visit our website without any data sent to third party services.